Triathlon - Sport+Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen

SSK Kerpen e.V.
Sport+Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Triathlon

Sport
Abteilungsleitung                                Stellv. Abteilungsleitung
Jens Hansen                                                     Tina Herrmann                        
      Umfangreiche Informationen, Trainingszeiten und Trainingsorte erhalten Sie auf unserer Abteilungshomepage:
  



Das ausdauerorientierte Schwimmtraining wird unter der Aufsicht und Leitung eines Schwimmtrainers/einer Schwimmtrainerin abgehalten. Verschiedene Trainingspläne stehen wahlweise zur Verfügung, Stilkorrekturen werden durchgeführt.
Nachdem dieses sportliche Angebot zunächst von vielen Vereinsmitgliedern genutzt wurde, hat sich das Lauftraining inzwischen in der Laufszene auch über die Stadtgrenzen Kerpens hinaus etabliert. Die Athleten laufen in unterschiedlichen Gruppen, je nach Leistungsstand bzw. Trainingsziel. Jede Laufgruppe wird von ausgebildeten Sportfachkräften betreut. Regelmäßig finden 10-Wochen-Kurse für Laufanfänger mit dem Ziel "30 Minuten laufen" statt.
Das Radtraining findet in Absprache nach Leistungsstärke und Wetterlage statt.     
     
Triathlon         
  •         ist eine körperliche und auch geistige Herausforderung  
  •       
  •         Radfahren, Laufen und Schwimmen fördern die Ausdauer und stärken den Leistungs- und Ausdauer-Willen    
  •       
  •         die Kombination verschiedener Streckenlängen in diesen Disziplinen werden für leistungsorientierte und BreitensportlerInnen zum Erlebnis
  •       
  •         wir helfen Einsteigern und beraten in den Einzelsportarten           
          
Triathlon ist eine relativ neue Erscheinung in der Welt des Sports, eine Dauersportart, die Schwimmen, Radfahren und Laufen kombiniert. Das breitgefächerte Training dieser drei Sportarten sorgt für eine gleichmäßige Entwicklung des Körpers. Das Schwimmen entwickelt vornehmlich die Oberkörpermuskulatur, während das Radfahren und Laufen besonders die Beinmuskulatur trainiert. Alle drei Sportarten sorgen für eine Verbesserung des Herz-Kreislaufsystems. Von dem manchmal sehr eintönigen Training anderer Sportarten unterscheidet sich das Triathlon-Training durch Vielfalt und Abwechslung.     
    
Triathlon eignet sich für Männer und Frauen und ist nicht unbedingt leistungsorientiert. Jeder gesunde Mensch kann jederzeit mit dem dreigeteilten Ausdauersport - aber auch mit jeder einzelnen Sportart- beginnen. Es ist nie zu spät. Zu beachten ist lediglich, dass man sich zu Beginn einer ärztlichen Untersuchung unterziehen sollte. Die Notwendigkeit der Untersuchung steigt mit zunehmendem Alter und/oder Zusammentreffen von sogenannten Risikofaktoren (Übergewicht, Rauchen usw.).
Die "Pflicht" zur ärztlichen Kontrolle sollte sich jedoch jeder Mensch auferlegen, nicht nur der Sportler.     
    
      Wer nicht nur trainieren möchte, sondern auch die sportliche Herausforderung in Wettkämpfe suchen möchte, kann unter folgenden Triathlonwettkampfstrecken wählen:     

SchwimmenRadfahrenLaufen
Volksdistanz500 Meter20 Kilometer5 Kilometer
Kurzdistanz1000 Meter40 Kilometer10 Kilometer
Mitteldistanz2500 Meter80 Kilometer20 Kilometer
Langdistanz3800 Meter180 Kilometer42,195 Kilometer
Mehr als 90 % aller Wettkämpfe werden Über die Volks- und Kurzdistanz ausgetragen. In den Medien wird aber überwiegend von den Langdistanz (IRONMAN) - Rennen Roth, Frankfurt oder Hawaii berichtet, wodurch der "wahnsinnige" Ruf der Sportart Triathlon entstanden ist.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü