Eröffnung des Hallenbades - Sport+Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen

SSK Kerpen e.V.
Sport+Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen
Direkt zum Seiteninhalt

Eröffnung des Hallenbades

Geschützte Seiten
An alle Schwimmer-Eltern
und aktive Schwimmer
Kerpen, den 26.9.2011


Liebe Schwimmer-Eltern, liebe Schwimmer,
die Eröffnung des neuen Kerpener Hallenbades nähert sich mit   großen Schritten: Nach den aktuellen Planungen werden alle   Gruppen, die bisher in Kerpener Bad (Jahnplatz) und in Manheim   stattfinden, ab dem 04.10.2011 in das neue Hallenbad in Kerpen   (Philipp- Schneider- Str. am Gymnasium) verlegt.
Die Eröffnung dieses schönen neuen Bades am 4.10.2011 und die   Schließung der Bäder in Manheim und Kerpen bereitet uns aber   auch eine Vielzahl von kleinen und größeren Problemen, die sich   auch leider erst sehr spät in ihren Auswirkungen offenbaren.
Darüber hinaus darf nicht vergessen werden, dass auch andere   Vereine das Recht haben, das Bad zu nutzen und wir es   miteinander teilen müssen. Die Auswahl der Stunden ist somit   auch hier eingeschränkt.
Als Information deshalb nachstehend für unsere besonders   betroffenen Schwimmgruppen:

Begrenzung des allgemeinen Vereinsschwimmzeiten
Montag bis Freitag für das Lehrschwimmbecken und die 25m Bahnen   16.00 bis 22.00 Uhr
Samstags, sonntags und feiertags für das Lehrschwimmbecken 09.00   bis 22.00 Uhr
Samstags, sonntags und feiertags für die 25m Bahnen 10.00 bis   22.00 Uhr
Sonntags und feiertags gilt darüber hinaus die Reservierung für   Wettkämpfe und Veranstaltungen ab 15.30 Uhr.
Alle anderen Zeiten sind durch Schulen und das öffentliche   Frühschwimmen blockiert. Es gibt deshalb in den noch   verbliebenen Stunden einige zeitliche Verschiebungen, für die   wir um Verständnis bitten.


Familienschwimmen
Das Familienschwimmen wird in Kooperation mit dem SVHS jeden Sonntag -jedoch nicht in den Ferien- von 10-12 Uhr angeboten.


Frühschwimmen
Die Stadt Kerpen hat alle möglichen Frühschwimmerzeiten in   Kerpen für sich in Anspruch genommen, sodass auf Vereinsseite   keinerlei Frühschwimmen mehr möglich ist.
Eine Anmietung von Frühschwimmerzeiten wird seitens der   Verwaltung abgelehnt.
Damit ist zu unserem großen Ärger diese Schwimmmöglichkeit bei   uns und allen anderen Vereinen nicht mehr gegeben.
Den SSK- Frühschwimmern bieten wir an, bis Ende Dezember 2011   die Zeit des Familienschwimmens samstags von 11:00 -13:00 Uhr zu   nutzen.
Wir bemühen uns ab Januar 2012 eine Alternative samstags oder   sonntags zu schaffen.

Schwimmkinder
Ein neues Bad und zwei Becken unter einem Dach bringen es mit   sich, dass sich die Kinder in der neuen Umgebung erst   zurechtfinden müssen und einige Verhaltensregeln unbedingt zu   beachten sind. Wir möchten Sie bitten, diese mit Ihren Kindern   zu besprechen und zu beachten.

In den ersten beiden Wochen nach der Eröffnung (04.10 - 14.10)   werden die Kinder in der Eingangshalle als geschlossene Gruppe   von der Übungsleitern abgeholt, zu den Umkleiden gebracht und   durch das Bad geführt. Daher sollten sich die Kinder in diesen   zwei Wochen 15 Minuten vor Beginn der Schwimmstunde in der   Eingangshalle eingefunden haben. Wir halten es für unbedingt   notwendig, dass sich alle Kinder mit den neuen Räumen vertraut   machen. Damit verbunden ist voraussichtlich, dass die reine   Wasserzeit in diesen Wochen reduziert ist, worum wir schon jetzt   um Verständnis bitten. Es ist stets nur das Becken bzw. der   Beckenteil zu nutzen, auf den die Kinder durch die Übungsleiter   eingewiesen werden!
Auch im normalen Übungsbetrieb im Anschluss an die beiden   Einführungswochen melden sich alle Kinder bei Ankunft im   Beckenbereich bei ihrem Übungsleiter an. Sollte der   Beckenbereich während der Stunde verlassen werden, z.B. zum   Toilettengang, soll sich jedes Kind beim Übungsleiter ab- und   wieder anmelden.
Da wir verstärkt parallel mit anderen Vereinen im Bad sein   werden und die beiden Becken, vor allem das tiefe   Schwimmerbecken, eine erhöhte Aufmerksamkeit der Übungsleiter   erfordern, halten wir diese Grundregeln für absolut notwendig,   um einen sicheren Übungsbetrieb auch die Anfänger gewährleisten   zu können und hoffen auf Ihre Unterstützung, um bei den Kindern   ein Bewusstsein für die Situation zu schaffen.
Aufgrund der Zusammenlegung zweier Bäder und der Ausweitung der   Nutzungszeiten der Schulen ließ es sich bei der Aufteilung der   Becken- und Wasserzeiten unter den Vereinen nicht vermeiden,   dass bestehende Gruppen verlegt und/oder neu aufgeteilt werden   müssen. Fest steht, dass wir vor allem am Montag bis Donnerstag   Wasserzeiten vor 16.00 Uhr verlieren.
Wir bemühen uns, für alle Schwimmer eine gute Lösung zu finden,   sodass jeder weiterhin in einer seinem Leistungsvermögen   entsprechenden Gruppe im SSK Kerpen e.V. schwimmen kann.
Unsere Abteilungsleiterin Frau Wilma Kube Tel. 02237 -562288 und   oder Ihr Übungsleiter wird Sie in Kürze informieren, welche   Zeiten für Ihr Kind im neuen Bad vorgesehen sind.

Wir werden uns in den ersten Nutzungswochen bis zu den   Herbstferien die Zeit nehmen, die Gruppenaufteilung auf ihre   Tragfähigkeit hin zu prüfen, sodass ggf. weiter Veränderungen   erfolgen können. Gerne möchten wir Sie hierüber schnell und   unkompliziert informieren und bitten Sie, uns eine E-Mail   Adresse zu nennen, über die wir Sie hierzu in den Herbstferien   informieren können. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail mit   dem Betreff „Zeiten neues Hallenbad“ und dem Namen Ihres Kindes   sowie der bisherigen Trainingszeit und dem Namen des   Übungsleiters bis zum 23.10.2011 an info@ssk-kerpen.de

Vielen Dank!

Mit sportlichen Grüßen
SSK Kerpen e.V.
Zurück zum Seiteninhalt